Gutshof Woldzegarten veranstaltet Silvester-Tombola zugunsten des Perspektive e.V.

Die Mitarbeiter des Gutshofes Woldzegarten haben kräftig die Werbetrommel für die Arbeit des Perspektive e.V. gerührt. Bei der diesjährigen Silvester-Tombola im schönen Konzertsaal auf dem Gutshof gab es viele tolle Preise zu gewinnen. Für diese Sachspenden haben die Hotel-Mitarbeiter über viele Monate hinweg bei Lieferanten und Partnern geworben und fleißig Lose an die Gäste verkauft. Heute überreichte Betriebsleiter Mario Reincke gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Frau Kallisch-Puchelt dem Verein einen Scheck in stolzer Höhe von 750,- Euro. Für den Perspektive e.V. bedeutet dieses Geld einen tollen Start ins neue Jahr. Herzlichen Dank dafür und für das unglaubliche Engagement des Gutshof-Teams.

Spende für den Zweiradclub
© Foto: Perspektive e. V.

Die Schwan Apotheke aus Röbel übergibt Spende für den Perspektive e.V.

Es war eine schöne Nachricht, die der Perspektive e. V. gegen Ende des letzten Jahres aus Röbel erhielt. So informierte  Frau Dubhorn von der Schwan Apotheke aus Röbel den Verein, dass er als Spendenziel hinsichtlich des Kalenderverkaufs der Apotheke für das Jahr 2019 ausgewählt wurde.

Den Erlös von stolzen 540,- Euro übergab Frau Frenz am heutigen Tag in Röbel.

Der Perspektive e. V. bedankt sich noch einmal herzlich bei Frau Dubhorn und Frau Frenz sowie bei Ihren Mitarbeiterinnen für die Unterstützung, insbesondere aber auch bei den Kundinnen und Kunden ihrer Apotheke.

Mit dieser Spende wird der Verein notleidenden Familien und Einzelnen helfen. Durch diese finanzielle Unterstützung ist es möglich, beispielsweise Schulsachen und Bekleidung zu kaufen.

Spende für den Zweiradclub
© Foto: Schwan Apotheke Röbel/Müritz

Mitgliederversammlung 2018

Logo Perspektive
© Foto: Perspektive e.V.

Am 03.12.2018 fand in den Geschäftsräumen des Perspektive e.V. die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Im Rahmen der Vorstandswahlen wurde Herr Stephan Zickuhr in seinem Amt als stellvertretener Vorstandsvorsitzender und Frau Silke Sadenwater in ihrem Amt als Beisitzerin bestätigt. Zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Mario Reincke bilden sie nach wie vor den Vorstand des Perspektive e.V..

Weiterhin wurde der Jahresabschluss 2017 verabschiedet. Das Wirtschaftsjahr wurde mit einem Verlust i. H. v. 43.188,75 € abgeschlossen. Die Gewinn- und Verlustrechnung für 2017 finden Sie hier.

Perspektive e.V. verabschiedet Governance Regelungen

Logo Perspektive
© Foto: Perspektive e.V.

Unser Vorstand hat am 27.11.2018 die "Governance Regelungen für den Perspektive e.V." verabschiedet.

Darin stellen wir übersichtlich und verständlich dar, wie wir eine gute und transparente Unternehmensführung im gemeinnützigen Verein leben. 

Die Governance Regelungen des Perspektive e.V. finden Sie hier.

Lesung der „Rostocker Rotznasen - Klinikclowns im Einsatz“ e.V. in Malchin

Logo Perspektive
© Foto: Perspektive e.V.

Luise Bernsdorf und Carola Schure lesen am Donnerstag, 22.November 2018 um 18:00 Uhr, in der Marienkapelle der Ev.-Luth. St. Johanniskirche Malchin Auszüge aus Arno Geigers Buch "Der alte König im Exil". Im Buch geht es um das Zusammenleben mit dem an Demenz erkrankten Vater des Autors, um das Fortschreiten der Krankheit und das Wechselbad der Gefühle, die im Zusammensein entstehen. Episoden, Betrachtungen über das Krankheitsbild, über den Umgang mit dem Angehörigen wechseln sich mit Dialogen ab, die Sohn und Vater führen. 

Die Lesung ist für Angehörige, ehrenamtlich Tätige, Mitarbeiter in der Betreuung und Pflege und für (Noch) Nichtbetroffene entwickelt worden. Im Anschluss bietet sich ein Gespräch an, welches die Vortragenden moderieren. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Kooperationspartner der Veranstaltung ist der Perspektive e.V. Ambulante Demenzbegleitung aus Waren (Müritz) und Malchin sowie die Ev.-Luth. St. Johanniskirchengemeinde.

Die entsprechende Presseerklärung finden Sie hier.